Teamleiter [m/w/d]

Als Bildungsinstitution der hessischen Unternehmerverbände [VhU] erbringen wir mit rund 850 fest angestellten Mitarbeitern/-innen an über 50 Standorten Dienstleistungen für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen, Beschäftigte sowie Ausbildungs- und Arbeitsuchende.

Unser Unternehmen wächst stetig durch innovative Projekte für unterschiedliche Themenbereiche und für verschiedene Zielgruppen. Dabei arbeiten wir für und mit Menschen – geprägt von der Vielfalt in Qualifikation, Berufserfahrung und kultureller Herkunft unserer Mitarbeiter/-innen.

Zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer Arbeit in der Region Rhein-Main suchen wir eine/n Teamleiter/-in mit Schwerpunkt im Bereich unserer Jugend- und Erwachsenenprojekte.

Für unseren Standort Bad Homburg, Friedberg suchen wir Sie ab 01.03.2020 in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Leitung und Steuerung unserer Ausbildungs- und Bildungsmaßnahmen unter fachlichen Gesichtspunkten sowie Übernahme von Querschnittsaufgaben
  • Auswahl, Führung und Entwicklung des Personals in Zusammenarbeit mit der Regionalleitung
  • Weiterentwicklung der bestehenden Projekte und Erschließung zusätzlicher Aufträge
  • Im Bereich der Projektentwicklung sind Sie für den Aufbau neuer Projektansätze verantwortlich

Unser Angebot

 

  • Mitarbeit in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Eine selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in vielfältigen und innovativen Projekten für unterschiedliche Zielgruppen und Auftraggeber
  • Zusammenarbeit in engagierten, kreativen und dynamischen Teams
  • Fachliche Begleitung durch eine Projektkoordination
  • Bei Festanstellung attraktive Weiterbildungsangebote und freiwillige Teilnahme an Supervision
  • Offenheit für zielführende Herangehensweisen, zukunftsorientierte Arbeitsweisen und innovative Ideen
  • Bei Festanstellung intensive Einarbeitung durch Mentoring sowie vier interne Schulungsmodule
  • Bei Festanstellung mitarbeiterorientierte Gestaltung der arbeitsplatzbezogenen Rahmenbedingungen [z. B. angenehme Arbeitsatmosphäre, flexible Einsatzzeiten sowie erlebnisorientierte gemeinsame Veranstaltungen]
  • Angemessene Vergütung
  • Private Unfallversicherung
  • Beteiligung an der privaten Altersvorsorge
  • Vorteilsportal für Mitarbeitende

Ihr Profil

 

  • Erfahrung in den Bereichen berufliche Vorbereitung, Berufsausbildung, Erwachsenenbildung, SGB II/SGB III-Leistungen
  • Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Auftraggebern
  • Erfahrung in der Projektentwicklung
  • Führungskompetenz
  • Hochschulabschluss
  • Verankerung in der Region Rhein-Main

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.